Kann der Darlehensgeber das Darlehen zurückkaufen?

Kann der Darlehensgeber das Darlehen zurückkaufen?

Mai 3, 2022

Ja, kann er. Der Darlehensgeber kann das von ihm angebotene Darlehen jederzeit, auch ohne Zustimmung des Anlegers, vom Anleger zurückkaufen. Der Anleger erhält das Kapital und die Zinsen, die zum Zeitpunkt des Rückkaufs des Darlehens fällig sind.


Teile den Artikel

Sind Sie an unseren Artikeln interessiert?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt der Investitionen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.