Kann ich für die Geldüberweisung in einer anderen Währung einen Dritten – einen Geldwechseldienstleister – in Anspruch nehmen.

Kann ich für die Geldüberweisung in einer anderen Währung einen Dritten – einen Geldwechseldienstleister – in Anspruch nehmen.

Dezember 27, 2021

Ja, für das Schicken des Geldes aus dem Ausland können die Dienste dritter Seiten in Anspruch genommen werden, die sich mit dem Umtausch und mit Überweisungen von Finanzmitteln befassen und denen zu diesem Zweck eine Lizenz im Rahmen der Europäischen Union erteilt wurde. Sollte es sich jedoch um die erste Zahlung handeln, die auf Ihrem virtuellen Konto eintrifft, wird überprüft werden müssen, ob das Konto tatsächlich auf Ihren Namen geführt wird, und es wird Ihre Identifizierung vorgenommen werden, die darin besteht, dass Sie einen Identitätsausweis vorlegen.


Teile den Artikel

Sind Sie an unseren Artikeln interessiert?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt der Investitionen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.