CrediFace

CrediFace

November 3, 2022

CrediFace Perú SAC ist ein Fintech-Unternehmen mit mehr als sechs Jahren Erfahrung auf dem Markt und besitzt die Marken CrediFace und ValeCasch in Peru sowie CrediOne in Mexiko.

CrediFace finanziert Verbraucherkredite an Privatpersonen in Höhe von 300 bis 5.000 USD mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 18 Monaten. Dank einer geringen Ausfallquote (9 bis 10 %) und einer guten Rentabilität der Produkte konnte das Unternehmen ein stetiges Wachstum verzeichnen und die Corona-Krise gut überstehen.

Die Zielgruppe von CrediFace sind Menschen mit Bankkrediten mit ungünstigen Konditionen. Es werden jedoch Dienstleistungen nur für Kunden erbracht, die keine negative Kredithistorie aufweisen. Das gesamte Kreditgenehmigungsverfahren wird online abgewickelt, und eine einzige Unterschrift reicht aus, um den Kredit zu erhalten.

CrediFace ist stolz auf die Qualität seines Portfolios und geht bei der Kreditvergabe sorgfältig vor. Es verwendet Algorithmen, die Verschuldung, Zahlungsmoral und andere Indikatoren für ein potenzielles Risiko erkennen (die Bewilligungsquote liegt bei etwa 8 %). Infolgedessen wird eine Ausfallquote von etwa 10 % aufrechterhalten (von 100 Kunden sind nur 10 mehr als 30 Tage in Verzug), was deutlich weniger ist als bei anderen Fintechs.

Im Jahr 2021 belief sich der Gewinn des Unternehmens auf 478.000 USD und bereits für 2022 wird erwartet, dass er die 700-Tausend-Dollar-Marke überschreiten wird. Die Rentabilität wird anhand des Verhältnisses zwischen Erträgen und überfälligen Guthaben gemessen, das bei 19 % liegt (19 % der Erträge sind ausstehende Kredite), während dieser Wert im traditionellen Bankwesen bis zu 30 % erreicht.


Teile den Artikel

Sind Sie an unseren Artikeln interessiert?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt der Investitionen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.