Der erfolgreiche Börsengang (IPO) des bulgarischen Kreditgebers ITF Group hat dem Unternehmen zu einer erheblichen Kapitalerhöhung verholfen │ Bondster

Zpět

Der erfolgreiche Börsengang (IPO) des bulgarischen Kreditgebers ITF Group hat dem Unternehmen zu einer erheblichen Kapitalerhöhung verholfen

Der erfolgreiche Börsengang (IPO) des bulgarischen Kreditgebers ITF Group hat dem Unternehmen zu einer erheblichen Kapitalerhöhung verholfen

Januar 17, 2023 News

Das Unternehmen ITF Group führte am 7. und 8. Dezember 2022 den ersten Börsengang (IPO) an der bulgarischen Börse durch.

Die Nachfrage der Investoren erreichte einen Wert von fast 2,5 Mio. EUR. Die angebotenen 700.000 Aktien mit einem Emissionswert von 4,30 BGN (2,20 EUR) pro Aktie wurden von einem breiten Spektrum von privaten und institutionellen Investoren 1,6-fach überzeichnet.

Aufgrund des großen Interesses konnten alle angebotenen Aktien vollständig gezeichnet werden und das Unternehmen hat das vorgesehene Kapital von 1,5 Mio. EUR aufgebracht.

Nach den Regeln für die anteilige Zuteilung der Aktien im Rahmen des Angebots im Falle einer Überzeichnung erhält jeder Anleger etwa 60 % der beantragten Aktien.

„Ich weiß das Vertrauen der Anleger in unser Unternehmen sehr zu schätzen und werde mit dem gesamten Managementteam an der Erreichung der gesetzten Ziele arbeiten, um ihr Vertrauen nicht zu enttäuschen. Ich bin mir sicher, dass das Beste für das Unternehmen und die Investoren noch vor uns liegt“, sagte Svetoslav Angelov, Eigentümer und CEO der ITF Group.

Der Handel mit der Daueremission an der bulgarischen Börse hat bereits begonnen.

Die ITF Group ist den Anlegern bereits durch die Anleiheemission im Jahr 2019 bekannt. Es handelte sich um Anleihen im Wert von 2,5 Mio. EUR mit einer Laufzeit von 7 Jahren und einem festen jährlichen Zinssatz von 10 %. Diese Anleihen werden auch an der bulgarischen Börse gehandelt.

Mit dem öffentlichen Angebot von Aktien hat das Unternehmen einen zweiten wichtigen Schritt gemacht und damit seine Transparenz und seinen Willen bestätigt, das Vertrauen der Anleger weiter zu stärken. Das Unternehmen wird die aufgenommenen Mittel zur Beschleunigung seines Wachstums nutzen.

Quelle: Pressemitteilung der ITF Group


Teile den Artikel

Array

Sind Sie an unseren Artikeln interessiert?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt der Investitionen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.